"Gut gespürt ist schon halb getanzt!" (YET Company)

AKTUELL

2024
Upcoming:
"Der Kongress der Pflanzen -
ein fiktives choreobotanisches
Szenario der YET Company"

Aufführungen:

17./18./19. September 2024
Theater Fadenschein, Braunschweig

24./25./26. Oktober 2024
Theaterhaus Hildesheim

7./8./9. November 2024,
WERKRAUM Göttingen

14./15./16. November 2024
Theater im Pavillon, Hannover

Wir bewundern den Blumenstrauß auf dem Tisch und genießen im Sommer den Schatten der Bäume. Doch wenn ein Baum an der falschen Stelle wächst, wird er gefällt.
Oft behandeln wir Pflanzen als Objekte. Wenn wir ihnen einmal zuhören könnten, welche Auswirkungen hätte das auf die Beziehung zwischen Menschen und Natur?
Die Tanzproduktion „Der Kongress der Pflanzen“ gibt den Pflanzen eine Bühne. Drei Tänzerinnen agieren als Gastgeberinnen, treten mit ihnen in Kontakt und schaffen so immer wieder neue mehr-als-menschliche Konstellationen.

Konzept: Fabian Cohn und Dominka Cohn
Choreografie: Fabian Cohn
Tanz: Sarah Altherr, Bettina Paletta, Linda Withelm
Musik-Komposition und - Produktion: Emre Kesim
Kostüme und Bühnenbild: Romina Medrano
Dramaturgie: Dominika Cohn
Produktion: YET Company / Kristel Döhring

KONTAKT

YET Company
Dominika Cohn & Fabian Cohn
Rankestraße 23
D – 38102 Braunschweig
Tel. +49 151 20644475
info@yetcompany.com
facebook
instagram

Über uns

Die YET Company wurde 2010 vom Choreografen Fabian Cohn und der Choreografin und Tanzwissenschaftlerin Dr. Dominika Cohn gegründet.
weiter >